Seen aus Schweiß

Es ist entschieden zu heiß. In einem verdächtig fleckenlosen Feinrippunterhemd sitze ich auf der kühlen Ledercouch und nippe an meinem Kaltgetränk. Wenn ich die klebenden Arme anhebe, ziehen sie sich wie ein Klettverschluss von der Lehne. Es gibt Gründe warum ich möglichst weit zur Küste gezogen bin; es war nicht vorgesehen so etwas aushalten zu müssen. Ist diese drückende Hitze nicht eigentlich für stickige Städte wie Berlin bestimmt? Fragen dieser Art quälen mich in meinem Fieber-umwobenen Schweißbad. Die Hände beinahe unfähig zum Tippen: Ich schaue auf kühlende Bilder.

kuehl04
Photo Adam Blust (cc by-nc)

kuehl01
Photo Better Than Bacon (cc by)

kuehl03
Photo Lisa Norwood (cc by-nc)

kuehl02
Photo Pen Waggener (cc by)

kuehl05
Photo Chris Leslie (cc by-nc-nd)

kuehl06
Photo Robert S. Donovan (cc by)

kuehl12
Photo Christian Schnettelker (cc by)

kuehl11
Photo Alexis Dworsky (cc by-nc-sa)

kuehl08
Photo Tourismusregion Katschberg Rennweg (cc by-nc-sa)

Fun fact des Tages: Eine Gruppe Flamingos nennt man im Englischen A Flamboyance of Flamingos. Now you know.

Advertisements
This entry was published on 20/07/2014 at 23:59. It’s filed under Bilder and tagged , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: