Neu im Opferpool: Die Fußgänger

quack21Photo: Amos Bühler (cc by)

In München haben sich neulich Fußgängerverbände, deren Freunde, Bekannte und einige Schaulustige getroffen. Walk 21 nannte sich die Zusammenkunft. Haben die Leute eigentlich zu viel Zeit? Die Syrer vergasen sich, die Polkappen schmelzen: Auch Griechenland säuft ab. Die Masern sind wieder zurück; die Pandas sind bald weg und in den USA haben nun alle erst einmal Urlaub.

Für sie kommt die Walk 21 leider etwas zu spät. Die Fußverliebten trafen sich bereits am elften September in München. Betagte Wutbürger suchen nach neuen Betätigungsmöglichkeiten – ein bundesweiter Trend. Einer ihrer Anführer ist passenderweise Bertram Weisshaar. Der Mann ist Promenadologe. Auf gut Deutsch: Spaziergangswissenschaftler! Was es nicht alles gibt.

Weisshaar kommt aus der ostdeutschen Steppe und weiß, dass auch “Dreckslöcher wunderschön sein können.” Vielleicht hat ihn die Stadt Buchholz genau deswegen eingeladen. Gut, dass in Buchholz nun ein Experte am Werk ist. Auch dort will man sich in Zukunft nämlich fortbewegen. Der Trend geht eindeutig in Richtung Beine, beziehungsweise Rollator.

Fern der Nordheide, auf der Walk 21, reihte sich in diesem Geist eine Top-Idee an die Andere: Es könnte ein Barfusspark vor der Münchener Kongresshalle entstehen und die CSU schlägt vor einfach neue Schilder für Fußgänger aufzustellen. Toll! Was gibt es für den Deutschen schöneres, als ein neues Schild mit Hinweisen?

Genau: Seinen tiefergelegten Golf. Exakt deswegen dürfen die Erfolgsaussichten von Walk 21 und ähnlichen Veranstaltungen durchaus bezweifelt werden – zumindest so lange, bis zur Walk 22 nur noch Wandergruppen anreisen.

Der Autor geht tatsächlich sehr gerne zu Fuß. Er bewegt sich beinahe täglich – und das meistens ohne künstliche Hilfsmittel.

Advertisements
This entry was published on 05/10/2013 at 18:56. It’s filed under Satire and tagged , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: